MUSIKER-PATENSCHAFT 2024

Mit Stolz können wir sagen, dass wir in den letzten Jahren großen Zuwachs in unserer Jugendabteilung, dem Youngcorps, hatten. Da wir viel Wert auf Zusammenhalt legen, arbeiten wir immer darauf hin, die Kinder und Jugendlichen so schnell wie möglich in den „großen“ Zug zu holen. 

Dies stellt uns nun leider vor ein Problem: Wir haben nicht mehr genug Uniformen, um unseren Nachwuchs auszustatten. Unsere derzeitige Uniform haben wir 2009 aus Amerika bekommen. Eine Möglichkeit genau die gleichen Uniformen nochmal zu bekommen, gibt es leider nicht. Zudem sieht man unseren Uniformen die 15 Jahre intensives Tragen nun auch so langsam an. 

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, dürfen wir kein Vermögen anhäufen. Aus diesem Grund sind wir bei größeren Investitionen auf Spendengelder angewiesen. Um die neuen Uniformen finanzieren zu können, haben wir uns das Spendenprojekt „Musiker-Patenschaft 2024“ überlegt.

Was müssen die Musiker*innen tun?

Das Spendenprojekt soll vom 01.01.-31.12.2024 umgesetzt werden. In diesem Zeitraum werden alle Auftritte von uns aufgezeichnet, um die gelaufenen Kilometer festzustellen und zu dokumentieren. Jedes Mitglied sucht möglichst viele Unterstützende und nimmt an möglichst vielen Auftritten teil.

Was müssen die Unterstützenden tun?

Du kannst entweder die Patenschaft für ein bestimmtes Mitglied oder den gesamten Verein übernehmen. Damit erklärst du dich bereit, für jeden mitgelaufenen Kilometer zu Gunsten der neuen Uniformen für den Spielmanns- und Fanfarenzug Hahn-Nethen e.V. zu spenden. Wenn du Interesse hast, uns dem Traum einer neuen Uniform ein Stück näher zu bringen, melde dich mit einer Mail an spufzhahnnethen@gmail.com oder über unser Kontaktformular.

Unser aktueller Fortschritt:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
error: Content is protected !!